in 27299 Langwedel / Völkersen

Provisionsfrei! Top DHH sucht glückliche Familie! Neubau/Erstbezug in Langwedel- ...

ImmoNr45 NutzungsartWohnen
VermarktungsartKauf ObjektartHaus
ObjekttypDoppelhaushälfte PLZ27299
OrtLangwedel / Völkersen StraßeIm Neuen Felde
Hausnummer17A LandDeutschland
Wohnfläche128 m² Grundstücksgröße372 m²
Anzahl Zimmer4 Anzahl Schlafzimmer3
Anzahl Badezimmer1 Anzahl sep. WC1
BefeuerungGas HeizungsartFußbodenheizung
Etagenzahl2 Kabel Sat TVJa
Stellplätze1 Carport TerrasseJa
Kaufpreis316.000 € Außen-ProvisionEs fällt keine Käuferprovision an!
Währung
ImmoNr45
NutzungsartWohnen
VermarktungsartKauf
ObjektartHaus
ObjekttypDoppelhaushälfte
PLZ27299
OrtLangwedel / Völkersen
StraßeIm Neuen Felde
Hausnummer17A
LandDeutschland
Wohnfläche128 m²
Grundstücksgröße372 m²
Anzahl Zimmer4
Anzahl Schlafzimmer3
Anzahl Badezimmer1
Anzahl sep. WC1
BefeuerungGas
HeizungsartFußbodenheizung
Etagenzahl2
Kabel Sat TVJa
Stellplätze1 Carport
TerrasseJa
Kaufpreis316.000 €
Außen-ProvisionEs fällt keine Käuferprovision an!
Währung
Objektbeschreibung Hochwertige Neubau-Doppelhaushälfte in Massivbauweise mit Carport.

Über den seitlichen Eingang kommen Sie in die offene gehaltene Diele und gelangen von dort in das ca. 33qm große, mit Tageslicht durchflutete Wohn-/Esszimmer mit Zugang zur Terrasse und Garten. Gegenüber vom Wohnzimmer erreichen Sie die großzügig geschnittene Küche .Durch die bodentiefen Fensterelemente haben Sie einen traumhaften Blick auf die alten Eichen vor dem Haus. Die geräumige Küche bietet genügend Raum für einen weiteren Essplatz und hat einen direkten Zugang zum HWR, indem sich die Heizungsanlage sowie der Waschmaschinenanschluss befinden. Rechter Hand im Eingangsbereich ist das Gäste WC mit Dusche angeordnet-ideal für Gäste!

Das Obergeschoss erreichen Sie über eine moderne Granit-Treppe. Hier befinden sich die drei charmante Schlafräume mit 14,38qm,15qm und 15,97qm. Das modern und hochwertig gestaltete Vollbad mit ebenerdiger Dusche, Badewanne sowie einem Doppelwaschbecken.

Eine Ausbaureserve von 11,15qm finden Sie im Spitzboden. Dieser ist über eine Bodeneinschubtreppe erreichbar.
Ausstattung - Große (60x60cm) moderne Fliesen im gesamten Erdgeschoss
- Fußbodenheizung
- Gas-Zentralheizung mit Warmwasserspeicher (FA. Viessmann)
- Bodentiefe Fensterelemente im ganzen Haus
- Granit-Treppenbelag
- Solarkollektoren für Warmwasseraufbereitung
- moderne Klinkerfassade mit Putzelementen
- Tondachpflanne
- Kunstoff-Fenster mit 3-fach Wärmeschutzverglasung
- Elektrische Rolläden im ganzen Haus
- Vollbad mit ebenerdiger Dusche und Badewanne
- Gästebad mit ebenerdiger Dusche
- hochwertige Keramik sowie ansprechende Armaturen in Bad und Gäste-WC
- Ausbaureserve im Spitzboden. Zugang derzeit über eine Bodeneinschubtreppe.
- Carport mit angeschlossenem Garten-/Geräteraum
- Malerarbeiten (Rauhfaser, weiß gestrichen)
- Pflasterung
- Terrasse
- Bezugsfertig 1/2020
- Realteilung der Grundstücke
Lage Die Ortschaft Völkersen liegt etwa 30 km südöstlich von Bremen und hat zurzeit etwa 1500 Einwohner. Das Dorf gehört zum Flecken Langwedel. Völkersen, ein modernes Dorf mit vielen Möglichkeiten wie z. B. Schützenverein, Fussballverein und Sportverein.
Für kleine Besorgungen bietet Völkersen die Fleischfabrik Badenhoop mit Direktverkauf an den Endverbraucher, Hofladen, Bäcker, Friseur, Blumenladen, Fahrschule, Kosmetik und Fusspflege. Alles fussläufig in wenigen Minuten erreichbar.Verkehrstechnisch liegt Völkersen an der Landstraße Verden-Ottersberg. Überregional erreicht man die Ortschaft über die Autobahn A1 (Hansalinie – Abfahrt Posthausen) oder über die A27 (Abfahrt Langwedel), danach 10 km Richtung Verden oder über die Autobahn A27 (Abfahrt Verden-Nord) über die B215 Richtung Rotenburg/Wümme.
Für den Großeinkauf fahren Sie nach Langwedel, Verden oder zu Dodenhof nach Posthausen, auch hier alles in wenigen Minuten mit dem Auto zu erreichen.
Die Landschaft ist sehr abwechslungsreich und besteht überwiegend aus Geest-, Moor- und Marschland. Sie grenzt im Osten mit dem Spanger Forst an die zur Achim-Verdener Geest gehörende Lintelner Geest, im Norden an das zur Wümmeniederung gehörende Hellweger Moor, im Westen an den Daverdener Bruch und im Süden bzw. Südwesten an die Langwedeler Hollen, ein ehemaliges Moor- und Bruchgelände.
Sonstiges Folgende Positionen sind nicht im Preis inkludiert, können bei Bedarf beauftragt werden:
- Einbauküche,
- Bodenbelag Obergeschoß
- Gartenanlage € 3.570,00 €.
- Die Ausbaureserve im Spitzboden ist bereits für eine feste Treppe vorbereitet. Einbau einer festen Treppe
€ 9.876,00 €
- Doppelstabmattenzaun, Höhe 80cm, anthrazit € 4.165,00 €

Die rechte Haushälfte (Haus Nr. 17 b) ist bereits verkauft. Ein weiteres Doppelhaus (baugleich) Im Neuen Felde 17 (128qm Wfl. und 363qm Grundstück) /Eichenweg 2d (128qm Wfl. und 346qm Grundstück) befindet sich derzeit im Rohbau. Fertigstellung ca. 6/2020. Hier können noch individuelle Wünsche berücksichtigt werden. Auch eine Vermietung ist hier denkbar.

Sollten Sie hierzu nähere Informationen wünschen, so melden Sie sich gerne bei uns.

Ihr/e Ansprechpartner/in

  • Nicole Berlips
Nicole Berlips 04231 / 67730-10
berlips@immobilis-verden.de

Kontaktanfrage

Sie möchten mit uns Kontakt aufnehmen? Wir freuen uns über jede Nachricht! Nutzen Sie einfach das unten stehende Formular und wir werden uns umgehend bei Ihnen melden.

Ich bin mit den Datenschutzbestimmungen einverstanden. *

Angaben mit * sind Pflichtfelder und müssen ausgefüllt werden.